Redundance (2015), 1. Kapitel

Zuweilen muss die Frage erlaubt sein, wo das alles begonnen hat. Doch womöglich ist es meistens besser, sich keine Fragen zu stellen. Ich stoße also die kümmerliche Gurkenscheibe mit dem Strohhalm unter die Eiswürfel und schaue zu, wie sie sich wieder den Weg nach oben bahnt. Allein die fein gemahlenen Pfefferkörner, die jetzt ganz wild…

Read More